Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Innovative Erwachsenenarbeit

          Seit Februar 2018 gibt es die Innovative Erwachsenenarbeit im Dekanat Vogelsberg, auch bekannt unter dem Begriff 55+. Dabei geht es darum, Menschen ab 55 in der so genannten „Zweiten Lebenshälfte“ zu vernetzen und zu begleiten.

          Cordula Otto und Holger Schäddel bieten hierzu verschiedene Möglichkeiten der Begegnung und des Austausches an, beispielsweise Bildungsreisen, verschiedenste Themanabende oder die Begleitung der Menschen im Projekt Route 55.

          Für das erste Quartal im Jahr 2024 sind schon zahlreiche Angeote geplant.

          Den Flyer gibt es hier zum Download.

          Seid dabei!

           

           

           

           

           

          Aktuelles

          06.06.2024 plu

          Von Klangschalen bis Line Dance: Vielfältiges Programm begeistert Teilnehmerinnen

          Ende Mai fand im Evangelischen Dekanat Vogelsberg ein inspirierendes Frauenwochenende statt, das den Teilnehmerinnen Raum für Entspannung und Gemeinschaft bot. Unter der Leitung von Hedwig Kluth (Pfarreikoordinatorin im Katholischen Pastoralraum), Cordula Otto (Evangelisches Dekanat Vogelsberg) und ehrenamtlichen Helferinnen wie Petra Krüger verbrachten 10 Teilnehmerinnen aus dem gesamten Vogelsberg ein Wochenende voller Aktivitäten und Austausch.

          06.06.2024 plu

          Was geschieht, wenn das Leben endet?

          Was geschieht, wenn das Leben endet? Wie können Menschen Abschied nehmen? Woher können Trost und Hoffnung kommen? Impulse zu diesen und anderen Fragen geben am Mittwoch, dem 26. Juni, um 18 Uhr die Mitwirkenden eines ganz besonderen Abends. „Dem Ende zuneigend“ haben Lichtermeerstiftung, Evangelisches Dekanat Vogelsberg und die Landfrauen Alsfeld (Stadt und Land) ihre Veranstaltung genannt.

          17.04.2024 ts

          Reden, beten, schweigen: Pilgern

          An den vier Mittwochnachmittagen vor Ostern konnten Menschen aus dem Vogelsberg sich spirituell auf Ostern und die Zeit danach einstimmen. Zu vier Pilgertouren ausgehend von der evangelischen Kirche in Ober-Breidenbach hatten Holger Schäddel und Cordula Otto von der Innovativen Erwachsenenarbeit des Evangelischen Dekanats Vogelsberg eingeladen.
          Mann spricht vor großer Runde.

          08.04.2024 ts

          „Nein, das sehe ich ganz anders“

          25 Teilnehmende hatten sich Mitte März zur Feldahalle in Groß Felda auf den Weg gemacht, um sich auszutauschen, Impulse und Anregungen zu bekommen, was gegen rechtsextreme Hetze und Stammtischparolen zu tun sein könne.

          22.03.2024 ts

          Selbstbestimmt im Alter: WG statt Heim

          Eine ganze Veranstaltung widmente sich der Frage „Gemeinschaftliches Wohnen – eine Alternative für mich?“- Organisiert wurd diese vom Paritätischen Osthessen, dem Vogelsbergkreis und dem Evangelischen Dekanat.

          22.02.2024 ts

          Wie geht nachhaltig reisen?

          Wie kann man nachhaltig reisen? Kann man es überhaupt? Welche Konsequenzen haben Flüge, Kreuzfahrten und Zugreisen für das Klima, aber auch für die Umgebung und die Menschen, die in den Urlaubszielen leben?

          20.02.2024 ts

          Raus aus dem Alltag mit Musik, Lachen und Brainwalking

          Einfach mal raus kommen – und Freizeit in netter Gesellschaft verbringen. Dazu laden das Evangelische Dekanat Vogelsberg und der Katholische Pastoralraum im Vogelsberg ein. Das besondere Wochenende in Wetzlar, das speziell für Frauen konzipiert ist, soll dazu anregen, die Seele baumeln zu lassen und neue Impulse aufzunehmen.

          20.02.2024 ts

          Was soll man da sagen?

          ... und diskriminierender Hetze? Diesem Thema widmet sich eine Veranstaltung des Evangelischen Dekanats gemeinsam mit der DEXT-Stelle im Vogelsbergkreis sowie dem Landesprogramm Hessen aktiv für Demokratie und gegen Extremismus.

          20.02.2024 ts

          Pilgern zur Passion

          Auch in diesem Jahr bieten Holger Schäddel und Cordula Otto das schon traditionelle Pilger zur Passion an. An vier Mittwochen vor dem Osterfest laden sie zum Mitgehen ein, zum Meditieren, Schweigen, Singen, Zuhören; zu Naturerfahrung und Austausch.

          23.01.2024 ts

          Kultur ist das neue Salz

          Das Evangelische Dekanat Vogelsberg bietet vom 19. bis 23. Juni eine Fahrt ins Salzkammergut an und lädt Interessierte zum Mitreisen ein. Das Salzkammergut ist in diesem Jahr Kulturhauptstadt Europas.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Holger Schäddel
          Gemeindepädagogischer Dienst
          Familien- und Erwachsenenarbeit 55plus
          MAV

          Fulder Tor 28 | 36304 Alsfeld

          Telefon: 06631 91149 16
          E-Mail

          MAV - Bereich: Verwaltung und Kirchenmusiker

          Cordula Otto
          Gemeindepädagogin
          Innovative Erwachsenenarbeit 55plus
          Regionaler Gemeindepädagogischer Dienst

          Fulder Tor 28 | 36304 Alsfeld

          Telefon: 06631 91149 17
          E-Mail

          to top