Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Zoom-Treffen mit Impulsen, Musik, Gebet, Stille, Austausch und Begegnung

          innerLich(t) Online-Andachten im Advent

          Das Ökumenische Taizéteam im Vogelsberg lädt unter dem Titel „innerLich(t)“ auch im diesjährigen Advent wieder zu zwei Online-Andachten ein. „innerLich(t)“ sind Online-Andachten in Form von Zoom-Treffen mit Impulsen, Musik, Gebet, Stille und der Möglichkeit zu Austausch und Begegnung. Termine: Sonntag, 12.12. (3. Advent) und Montag, 20.12. jeweils um 19:30 Uhr.

          Weihnachtliches Online-Angebot für Interessierte ab 55 Jahren

          Besinnliches Plätzchen backen digital

          Plätzchenduft, Kerzenlicht und eine dampfende Tasse Tee gehören in die Adventszeit, wie Weihnachtsmärkte, Adventskalender oder glänzende Kinderaugen. Um vorweihnachtliche Stimmung trotz der derzeitigen Lage gemeinsam zu erleben, bieten Franziska Wallenta vom evangelischen Dekanat und Christine Müller-Wolff vom Beratungszentrum Vogelsberg am 16.12. und am 17.12. ein gemeinsames Plätzchen backen über die Plattform Zoom an.

          Gemeinschaftsgärten des Evangelischen Dekanats feiern Jahresabschluss

          Viermal winterFest und viermal anders in den Gemeinschaftsgärten im Vogelsberg

          Es ist geschafft, alle vier Gemeinschaftsgärten im Gebiet des Evangelischen Dekanats Vogelsberg sind winterfest gemacht, und das wurde mit kleinen coronagerechten Feiern begangen, die die jeweiligen Verantwortlichen aus dem Dekanat vorbereiteten und begleiteten.

          Gerrit Boomgaarden ist neuer Pfarrer von Schlitz, Hutzdorf und Willofs

          Neuanfang im Schlitzerland

          In dieser Woche hält der Umzugswagen vorm Schlitzer Pfarrhaus, direkt an der Kirche. Pfarrer Gerrit Boomgaarden zieht ein. Von der Wetterau zog es ihn nach mehr als zwanzig Jahren in den Vogelsberg. Was die Schlitzerinnen und Schlitzer freut, ist für ihn ein großer Schritt und ein Neuanfang.

          Nachruf

          Trauer um Rainer Grünewald

          Die Menschen im Evangelischen Dekanat Vogelsberg trauern um Rainer Grünewald, der vor wenigen Tagen überraschend im Alter von 79 Jahren verstarb.

          Dr. Diana Rieger bietet vier adventliche Filmsequenzen mit Musik, Geschichten, Gedichten und Engeln

          Mit einem Engelreigen auf dem Weg nach Weihnachten

          Engel sind zentrale Figuren in den drei großen monotheistischen Weltreligionen. So zentral, dass man sich im Christentum ein Weihnachtsfest ohne sie nicht vorstellen kann, war es doch Erzengel Gabriel, der das Geschehen um Jesu Geburt verkündete. In einer vierteiligen Filmreihe gehen die Kreative und Geistliche um Dekanatskantorien Dr. Diana Rieger nun an jedem Adventssonntag verschiedenen Engeln nach.

          Zimmermann (zkfilm)

          Franziska Wallenta und Holger Schäddel diskutierten mit

          Generationenkonflikt, Boomer-Bashing, OK Boomer

          Franziska Wallenta und Holger Schäddel aus unserem Team GPD 55+ haben an einer Diskussion zum Thema Generationen-Gerechtigkeit teilgenommen. Der Talk ist nun online.

          Traudi Schlitt

          Die Geschichte der Wiegand-Orgel in der Ev. Kirche Leusel

          Eine Orgel bleibt eine Orgel

          Unsere Orgelreihe im Jahr der Orgel geht wieter: Hier stellt Dekanatskantor Simon Wahby die Orgel in Leusel vor.

          Simon Wahby

          Weitere Nachrichten

          27.11.2021 pwb

          3G auch für Gottesdienste

          Der Krisenstab der EKHN hat am 26. November 2021 neue Grundsätze zum Schutz vor Corona in den Gemeinden veröffentlicht. Angesichts der sich verschärfenden pandemischen Lage hatten die Bundesländer Hessen und Rheinland-Pfalz zuvor neue Regelungen verabschiedet. Diese gelten in Hessen bis zum 23. Dezember.

          25.11.2021 ts

          Die Brautkleider des Herrenschneiders

          „Der Hochzeitsschneider von Athen “ läuft im Rahmen des Vogelsberger KirchenKinos am Donnerstag, dem 02.12.2021, 20 Uhr, im Lichtspielhaus Lauterbach.

          24.11.2021 ts

          Digital zwischen Indien und dem Vogelsberg

          Erstmalig feiern die südinische Diözese East Kerala, die Evangelische Kirchengemeinde Alsfeld und das Evangelische Dekanat Vogelsberg zeitgleich einen gemeinsamen Gottesdienst. Dafür wird am Sonntag, dem 1. Advent, um 9.30 Uhr die Bischofskapelle aus Melukavumattom live in Bild und Ton in die Alsfelder Walpurgiskirche zugeschaltet.

          24.11.2021 pwb

          EKHN-Krisenstab: Vorläufige Empfehlungen

          Der Krisenstab erneuert seine Grundsätze sobald die Verordnungen der Länder vorliegen. Der Krisenstab empfiehlt für die gemeindliche Arbeit in der gesamten EKHN schon jetzt: Für alle Angebote, Sitzungen und Veranstaltungen gilt mindestens 3G, soweit nicht 3G mit PCR-Test ohnehin vorgeschrieben ist.

          18.11.2021 plu

          Wenn MAN(N) Rücken hat

          Rücken-Beschwerden sind ein Thema für viele, nicht zuletzt für Männer in der zweiten Lebenshälfte. Der eine oder andere hat schon mal ein Ziehen, ein Reißen oder ein Spannen gefühlt. Nicht wenige haben erhebliche Schmerzen. Interessierte Personen – ob mit oder ohne Rückenleiden – aus dem Vogelsberg sind jetzt einer Einladung des Evangelischen Dekanats Vogelsberg gefolgt zur Themenreihe: „Wenn MAN(N) Rücken hat“.

          15.11.2021 ts

          Weltenkinder erkunden die Stadt

          Die „Weltenkinder“ sind eine interkulturelle Mutter-Kind-Gruppe, ein gemeinschaftliches Projekt des Evangelischen Dekanats Vogelsberg und der Caritas. Die Spielgruppe ist ein Treffpunkt für Migrantinnen und einheimische Frauen mit ihren Kindern. In der Regel trifft sie sich jeden Dienstagvormittag im katholischen Pfarrzentrum, nun aber nutzten sie einen schönen Herbsttag für eine Stadtführung mit der Gästeführerin Vicky Gabriel.

          11.11.2021 ts

          Nicht Herren über den Glauben, sondern Helfer zur Freude

          Zehn Lektorinnen und Lektoren wurden am vergangenen Sonntag in der Schlosskirche in Romrod von Propst Matthias Schmidt und Dekanin Dr. Dorette Seibert in ihr neues Amt eingeführt – ein feierlicher Moment nach über einem Jahr der Vorbereitungszeit.

          05.11.2021 ts

          Teil eines großen Gartens sein

          Der Winter steht vor der Tür und alle Gartenfreunde machen ihre Beete nun fit für den Frost. Auch das Team der Gemeinschaftsgärten im Evangelischen Dekanat Vogelsberg blickt zurück auf ein bewegtes Gartenjahr – das erste überhaupt, das die Haupt- und Ehrenamtlichen in dieser Form durchlebten: „Ein Sommer mit viel Gartenarbeit liegt hinter uns:“

          03.11.2021 ts

          Die fetten Jahren gehen vorbei – wo will Kirche hin?

          Der Problematik schwindender Mitgliederzahlen und Einnahmen in Verbindung mit einer dringend nötigen Reform hat man auch im Evangelischen Dekanat Vogelsberg erkannt und ihr mit einer Sondersynode, die sich dreieinhalb Stunden lang ausschließlich mit dem Thema ekhn2030 befasste, Rechnung getragen.

          03.11.2021 ts

          Gottes Liebe macht frei

          Einen doppelten Festgottesdienst feierten am vergangenen Sonntag die Kirchengemeinden Homberg (Ohm) sowie Deckenbach, Schadenbach und Büßfeld in der Stadtkirche in Homberg. Zum einen gab es den Reformationstag zu begehen, zum anderen wurde Pfarrer Michael Koch in sein Amt eingeführt.
          Losung und Lehrtext für Donnerstag, 09. Dezember 2021
          Der Tag des HERRN ist groß und voller Schrecken, wer kann ihn ertragen? Doch auch jetzt noch, spricht der HERR, kehrt um zu mir von ganzem Herzen! Joel 2,11-12
          Seid gleich den Menschen, die auf ihren Herrn warten. Lukas 12,36

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top