Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Gut angenommen: das Angebot #pilgernzuhause um den Lautertaler Totenköppel

          „Etwas in Gang bringen“ – meistens sich selbst

          Die Natur vor der Haustür entdecken, liegt im Trend. Spiritualität erleben ebenso, und idealerweise kann man beides verbinden, in dem man gewissermaßen „um den Kirchturm herum“ pilgert.

          Foto: Franziska Wallenta

          Dr. Katrin Stückrath offiziell als Pfarrerin in Altenschlirf begrüßt

          Solidarität hilft den Abstand zu verringern

          „Sie sind bereit, Ihre Gaben in den Dienst der Gemeinde zu stellen – Gott sei Dank.“ Mit diesen Worten wünschte Anja Kraft-Eifert, Vorsitzende des Kirchenvorstandes in Altenschlirf, der Theologin, die zunächst für zwei Jahre von der Westfälischen Landeskirche nach Hessen ausgeliehen wird, einen gesegneten Beginn ihrer Arbeit im Vogelsberg.

          Filmteam besucht Angersbacher Gemeinschaftsgarten

          Umweltministerium wählt Klimakids unter 800 Projekten aus

          Der „Hessische Tag der Nachhaltigkeit“ ging jetzt am Donnerstag in die sechste Runde. An diesem Aktionstag wird Nachhaltigkeit durch unzählige Veranstaltungen und Aktionen landesweiten erlebbar: Die Menschen in Hessen können sehen, schmecken, hören und fühlen was hinter dem Gedanken eines nachhaltigen Lebensstils steckt. Kommunen, Vereine, Verbände, Schulen, Institutionen, Unternehmen und viele Menschen haben auch dieses Jahr gezeigt, wie sie sich engagieren. Mit dabei: die „Klimakids“ mit ihrem Gemeinschaftsgarten in Angersbach. Sie wurden sogar vom Hessischen Umweltministerium aus mehr als 800 Projekten ausgewählt, um ihr Projekt in einem Imagefilm vorzustellen.

          Ein vom Land Hessen beauftragtes Filmteam schaute den Klimakids in ihrem Gemeinschaftsgarten in Angersbach beim Gärtnern über die Schulter. Patricia Luft

          Kerstin und Michael Gütgemann als neues Pfarrehepaar in Angersbach eingeführt

          Feierlich, coronakonform und open air

          Zwar sind Kerstin und Michael Gütgemann bereits seit dem 1. April in den Kirchengemeinden Angersbach-Rudlos und Landenhausen als Pfarrer*in im Dienst, doch ihre offizielle Amtseinführung musste coronabedingt erst einmal verschoben werden. Das Warten darauf hatte jetzt am Wochenende endlich ein Ende. Im Beisein von etwa 120 Gästen wurde das Pfarrehepaar in Angersbach nun endlich offiziell begrüßt – feierlich, coronakonform und open air.

          Gütgemann

          Brot für die Welt erneut mit sehr gutem Ergebnis im Bereich der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

          Deutliches Spendenplus – 64.000 Euro aus dem Vogelsberg

          Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 5.075.337 Euro aus dem Bereich der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau erhalten (EKHN). Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies ein deutliches Plus in Höhe von 347.912 Euro (8 Prozent). Allein die Kollekten aus den Erntedank- und Heiligabendgottesdiensten betrugen 1.702.445,17 Euro.

          Helge Bendl

          Weitere Nachrichten

          21.09.2020 ts

          Barrierefrei, schadstoffarm, nachhaltig

          Schon über hundert Jahre, genauer gesagt seit 1880, steht es an der Seite der Evangelischen Kirche in Angersbach, und seit den 1960er-Jahren dient es den Angersbachern als Gemeindehaus und Versammlungsort. Nun wurde das denkmalgeschützte Haus auf die Höhe der Zeit gebracht, nachhaltig, barrierefrei und mit Augenmaß.

          21.09.2020 vr

          Moria: Kirche und Diakonie rufen zu Spenden auf

          Die evangelischen Kirchen und die Diakonie Hessen rufen zu Spenden für die von der Brandkatastrophe betroffenen Flüchtlinge auf Lesbos auf. 10.000 Euro Notfallhilfe sind für die Partnerorganisation „Lesvossolidarity“ bestimmt, die auf der griechischen Insel vor allem Mütter mit Babys und Minderjährige unterstützt.
          Kirchenpräsident Volker Jung besucht die Darmstädter Synagoge

          21.09.2020 vr

          Kirchenpräsident: „Jüdisches Leben soll eine gute Heimat haben“

          Ab Freitagabend feiern Jüdinnen und Juden ihr traditionelles Neujahrsfest. Kirchenpräsident Volker Jung hat ihnen in einem Brief dazu alles Gute gewünscht. Und er versichert ihnen: Die evangelische Kirche wird grassierender Judenfeindschaft weiter vehement entgegentreten.
          Sternmarsch zur Klimademo in Darmstadt am 20. September mit der evangelischen Kirche

          21.09.2020 vr

          Evangelische Kirche ruft zu weltweitem Klimaprotest am 25. September auf

          Das Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung und das Zentrum Oekumene rufen dazu auf, sich am weltweiten Klimaprotest der "Fridays for Future"-Bewegung am 25. September zu beteiligen. Andachten und kreative Aktionen sind gefragt, denn es geht darum, dass es "Kein Grad weiter" geht.
          Durch ein Feuer im Flüchtlingscamp auf der griechischen Insel Moria wurden im September 2020 Tausende über Nacht obdachlos. Die Initiative "Lesvossolidarity" unterstützt besodners hart Betroffene wie Mütter und Minderjährige.

          21.09.2020 vr

          Synodenresolution zu Moria: Lager evakuieren und Flüchtlinge aufnehmen

          In einer Resolution bitten die Synodalen das Land Hessen, 1000 Geflüchtete aufzunehmen. Rheinland-Pfalz solle 650 Flüchtlingen helfen.
          Vorschau auf indeon.de

          21.09.2020 afa

          indeon: Jung, meinungsstark und evangelisch

          Jung und meinungsstark – das ist indeon.de, die neue evangelische Website für Hessen und Rheinland-Pfalz. Wir wollen mit unserem Team die Vielfalt des Lebens zeigen und den Blick auf die Menschen richten: Wo sind Menschen engagiert und setzen sich für andere ein? Wo gibt es Konflikte, über die wir reden müssen? indeon.de lädt ausdrücklich zur gesellschaftlichen und kirchlichen Debatte ein.

          11.09.2020 ts

          Endlich wieder Gemeinschaft feiern

          Direkt vor den Sommerferien luden wir in Crainfeld wieder zum Kindergottesdienst im Freien ein - denn das sollte auch in Corona-Zeiten möglich sein.
          Dekanain Dr. Dorette Seibert (links) übt auf dem Akkordeon.

          10.09.2020 plu

          „Freiluftorgel“ zum Mitnehmen – Chance für Open Air-Gottesdienste

          Der Reisesegen „Möge die Straße uns zusammen führen“ gespielt auf 15 Akkordeons – ein ungewöhnliches Klangerlebnis beim Studientag „Das Akkordeon in der Kirchenmusik“ im Zentrum Verkündigung der EKHN, bei dem auch Dekanin Dr. Dorette Seibert und ihre Stellvertreterin Luise Berroth mit dabei waren.

          09.09.2020 bj

          Fünf Jahre „Wir schaffen das“ - Klare Botschaft der Menschlichkeit!

          Vor fünf Jahren entschied Bundeskanzlerin Angela Merkel, Flüchtlinge aus Ungarn aufzunehmen. Den Satz "Wir schaffen das" sagte die Kanzlerin auf dem Höhepunkt des Flüchtlingszuges bei einer Pressekonferenz in Berlin. Dazu erklärt Diakonie Präsident Lilie: "Wir sind der Kanzlerin dankbar für die klare Botschaft der Menschlichkeit im Sommer 2015, die Flüchtlinge vom Budapester Bahnhof in Deutschland aufzunehmen und aus der Perspektivlosigkeit der Abschottungs-Politik des ungarischen Regierungschefs Orbán zu befreien.
          Top Stimmung beim Jugendkirchentag 2018 in Weilburg

          09.09.2020 vr

          Gernsheim ist Jugendkirchentags-Stadt 2022

          Jetzt ist es raus: Gernsheim wird die nächste Jugendkirchentags-Stadt. Viele können das Treffen im Juni 2022 kaum noch erwarten. Alle hoffen auf ein Riesenereignis am Rhein. Und dennoch spielt Corona weiter eine Rolle.

          Tageslosung

          Losung und Lehrtext für Montag, 21. September 2020
          Ich liege gefangen und kann nicht heraus, mein Auge vergeht vor Elend. HERR, ich rufe zu dir täglich. Psalm 88,9-10
          /Jesus betet:/ Ich bitte nicht, dass du sie aus der Welt nimmst, sondern dass du sie bewahrst vor dem Bösen. Johannes 17,15

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top