Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Evangelisches Dekanat wählt neue Mitarbeitendenvertretung

          Neue Vertretung für mehr als 700 Beschäftigte

          Im Evangelischen Dekanat wurde - wie in der gesamten EKHN - im Februar die neue Mitarbeitendenvertretung gewählt. Die Wahlberechtigten haben sich für eine vielversprechende Gruppe aus alten und neuen Mitgliedern entschieden, die sich jetzt für ihre Belange einsetzen.

          Mitglieder der MAV auf der roten Bank im Foyer des Dekanats: Holger Schäddel, Petra Jahnel, Madeleine Müller, Pamela Furgber, Bärbel Weber, Julia Daum, Erika Klug, Gudrun Seim und Maria Hoyer. Foto: Traudi Schlitt

          Woche für das Leben

          Bundesweite Eröffnung der Woche für das Leben 2024

          Die "Woche für das Leben" wird am Samstag, 13. April 2024, mit einem ökumenischen und inklusiven Gottesdienst in Rüdesheim eröffnet. Auch Medienschaffende sind herzlich willkommen.

          Eine Frau in einer Werkstatt neben einem jungen Mann mit Downsyndrom © Adobe Stock/Drobot Dean

          Hit from Heaven

          „Waterfall“ oder „Komet“ – Abstimmung zum Hit-From- Heaven-Sonntag 2024

          Popmusik im Gottesdienst begeistert tausende Menschen in ganz Hessen beim „Hit-From-Heaven-Sonntag“. Bis zum 19. Mai kann abgestimmt werden, welcher Hit läuft.

          Hit-from-Heaven, Hintergrund Himmel, Logos von EKKW FFH und medio. medio.tv

          100 Tage GüT: Ein erster Rückblick

          Schon viele Themen besetzt und Aufgaben aufgegriffen

          Seit genau 100 Tagen ist unsere GüT heute aktiv. Geschäftsführer Christoph Frenk und Michael Gütgemann (Vorsitzender des Trägervorstandes) nutzten diesen freudigen Anlass für eine erste Bilanz - und die fiel sehr positiv aus.

          Christoph Frenk und Michael Gütgemann stehen nebeneinander © Traudi Schlitt

          Seminar zum Umgang mit menschenverachtenden Sprüchen und diskriminierender Hetze

          „Nein, das sehe ich ganz anders“

          25 Teilnehmende hatten sich Mitte März zur Feldahalle in Groß Felda auf den Weg gemacht, um sich auszutauschen, Impulse und Anregungen zu bekommen, was gegen rechtsextreme Hetze und Stammtischparolen zu tun sein könne.

          Mann spricht vor großer Runde. © Holger Schäddel

          Führung in der evangelischen Kirche Angersbach

          Von Heiligen, dem Patronat und der Mühsal der Erhaltung

          Im Rahmen der von Inge-Lore Möller initiierten Veranstaltungsreihe "Samstag um 6", fand im März eine Führung von Jürgen Wahl durch die Angersbacher Kirche statt.

          Menschen während einer Führung in der Kirche. © Stefan Maskos

          Der Frühling ist da!

          Gottesdienst zum Start in die Motorrad-Saison: Anlassen in Niedergründau am 21. April

          Der Verband Christlicher Motorradfahrer (VCM) veranstaltet zum 43. Mal einen Gottesdienst zum Auftakt der Motorrad-Saison. Der Korso steht diesmal unter dem Thema „aufgeladen unterwegs“ und wird von einem Elektromotorrad angeführt.

          Eine männliche Hand steckt den Ladestecker in einen Motorradroller © gettyimages, suravikin

          Anschließende Pflanzentauschbörse in der Kulturspinnerei Lauterbach

          Netzwerktreffen für Gemeinschaftsgärten im Vogelsberg

          In einer Zeit, in der das gemeinschaftliche Gärtnern, Ackern und Kochen immer mehr an Bedeutung gewinnt, erlebt der Vogelsberg eine Blütezeit der Gemeinschaftsgärten. Diese bieten nicht nur Raum für Selbstentfaltung und Mitgestaltung, sondern auch die Chance zum gegenseitigen Austausch von Wissen und Erfahrung sowie zur Diskussion von Praxistipps und Lösungen. Das Evangelische Dekanat Vogelsberg und der klimafairein e.V. finden: Es ist an der Zeit, sich kennenzulernen und zu vernetzen, um gemeinsam von frischen Ideen zu profitieren.

          Ostern

          Gewalt und Krieg überwinden: Ostern ist das Fest des Lebens

          EKHN-Kirchenpräsident Volker Jung wirbt für Hoffnung auch angesichts multipler Krisen in der Welt.

          Astkreuz mit Blüten © Rita Haering

          Boschaft des Kirchenpräsidenten zu Ostern

          Dunkelheit: Evangelische Kirche ruft an Karfreitag zu Hoffnung auf

          Volker Jung, Kirchenpräsident der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau, wirbt für Hoffnung auch angesichts multipler Krisen in der Welt.

          Osterkrippe, Auferstehung, Grab, leeres Grab © fundus-medien.de

          Jugendkirchentag 2024

          Tickets sichern für den Jugendkirchentag 2024 in Biedenkopf

          Vom 30. Mai bis zum 2. Juni 2024 werden sich mehr als 4000 Jugendliche aus ganz Hessen-Nassau in Biedenkopf treffen. Schon jetzt kannst du dir bei der Anmeldung Tickets für Programmhighlights wie die Aqua-Party und die Konfi-Rallye sichern.

          Tanzende Jugendliche, die die Arme heben © Peter Bongard

          Paritätischer, Evangelisches Dekanat und Vogelsbergkreis informierten über alternative Wohnmöglichkeiten im Alter

          Selbstbestimmt im Alter: WG statt Heim

          Eine ganze Veranstaltung widmente sich der Frage „Gemeinschaftliches Wohnen – eine Alternative für mich?“- Organisiert wurd diese vom Paritätischen Osthessen, dem Vogelsbergkreis und dem Evangelischen Dekanat.

          Johanna Mildner las in der Frauenwoche für Mütter der Weltenkinder und Frauen des Internationalen Frauencafés

          Victory City – die Stadt für alle Frauen

          Die Frauen der Weltenkinder und des Internationalen Frauencafés gestalteten zum zweiten Mal ihr Frühstück zur Frauenwoche gemeinsam. In diesem Jahr war Johanna Mildner zu Gast und las aus dem Buch "Victory City".

          MAV Wahl 2024

          Neue MAV gewählt

          Acht Frauen und ein Mann sind die neuen Mitglieder der Mitarbeitendenversammlung, die heute gewählt wurden. Mit einer Wahlbeteiligung von fast fünfzig Prozent zeigten sich alle Beteiligten mehr als zufrieden.

          Weitere Nachrichten

          Ein Junge erhält Dosenmilch

          12.04.2024 ts

          Spenden für Kinder in Gaza

          Fast jedes dritte Kleinkind im Norden des Gazastreifens ist mangelernährt. Partner der Diakonie Katastrophenhilfe haben bereits Babynahrung verteilt. Aber die Hilfe muss ausgebaut werden, dafür werden Spenden benötigt.
          Junge Frau mit Behinderung in einer Werkstatt

          12.04.2024 ts

          Generation Z(ukunft): Gemeinsam. Verschieden. Gut.

          Die Woche für das Leben 2024 stellt die Lebenswirklichkeiten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit Behinderungen in den Mittelpunkt.
          Stella Berker und ein Kirchenvorstand

          11.04.2024 ts

          Die Kirchen-Mitgliedschaft mit Leben füllen

          Getauft, konfirmiert – und dann? Frauen und Männer aus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau erzählen, wie sie ihre Mitgliedschaft in der Kirche mit Leben füllen. Einige davon arbeiten aktiv mit.
          Saalkirche Ingelheim

          10.04.2024 ts

          „Auf der Spur des Hirten“ im ZDF-Gottesdienst am 14. April

          Das Bild des "guten Hirtens" beschreibt ein Verhältnis voller Vertrauen und Fürsorge von Jesus zu seinen Menschen, die ihn begleiten. Am 14. April 2024 ab 9.30 Uhr spürt ein ZDF-Gottesdienst aus der EKHN dem Bild nach.
          Eine Pfarrerin hält ihre Arme zum Segen hoch während eines Online-Gottesdienst.

          09.04.2024 ts

          Segen schenken und empfangen - Wie geht das?

          Segen kann Freude, Ermutigung und das Vertrauen schenken, dass Gott deinen Weg mitgeht. So kannst Du Segen schenken!
          Pfingsten

          09.04.2024 ts

          Welche Bedeutung hat Pfingsten?

          Ursprünglich wurzelt der Name "Pfingsten" in der Bezeichnung der griechisch sprechenden Juden für ihr Erntefest. Doch ein Ereignis hat die Bedeutung des Festes erweitert.
          Ein Vater sitzt mit seinem Sohn vor einem Zelt, daneben eine Himmelfahrt

          09.04.2024 ts

          Draußen den Draht nach oben stärken

          Am 9. Mai 2024 feiern wir Christi Himmelfahrt, einem gesetzlichen Feiertag in ganz Deutschland. Dieser Tag bietet eine fantastische Gelegenheit, sich für Glaubenserfahrungen unter freiem Himmel zu öffnen - das lässt sich auch gut mit dem Vatertag verbinden. Wenn es regnet, bietet ein Ausmalbild für Kinder einen Gesprächsanlass.
          Altar mit Kreuzen und den Worten "Frieden", "Gerechtigkeit", "Güte" und "Treue".

          08.04.2024 ts

          Sicht auf eine Region mit vielen Positionen und Herausforderungen

          Am 1. März wurde der Weltgebetstag im Katholischen Pfarrzentrum Alsfeld gefeiert. Vorbereitet und gestaltet wurde der Gottesdienst von einem elfköpfigen ökumenische Vorbereitungsteam und drei Musikerinnen.
          Ein Mann und eine Frau unterhalten sich

          08.04.2024 ts

          Wo lässt sich psychologische oder seelsorgerliche Unterstützung finden?

          Der Weltgesundheitstag am 7. April 2024 erinnert daran, achtsam mit der eigenen Gesundheit umzugehen. Gerade die psychische Gesundheit wird zunehmend beansprucht. Deshalb wird ermutigt, sich Hilfe zu holen.
          Arme eines lesblischen Brautpaares, in den Händen halten sie einen Strauß.

          08.04.2024 ts

          Evangelische Trauung für alle Paare

          Selbstverständlich können homosexuelle Paare kirchlich heiraten. Bei Trauungen spielt sexuelle Orientierung keine Rolle. In der evangelischen Kirche gibt es die Hochzeit für alle Paare. Dafür tritt die EKHN weltweit ein.
          Losung und Lehrtext für Samstag, 13. April 2024
          Der lebendige Gott ist ein Retter und Nothelfer. Daniel 6,28
          Ich lebe, doch nun nicht ich, sondern Christus lebt in mir. Denn was ich jetzt lebe im Fleisch, das lebe ich im Glauben an den Sohn Gottes, der mich geliebt hat und sich selbst für mich dahingegeben. Galater 2,20

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top