Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Poetische Bilder und verspielter Humor im Dezember-Kirchenkino

          Die Brautkleider des Herrenschneiders

          „Der Hochzeitsschneider von Athen “ läuft im Rahmen des Vogelsberger KirchenKinos am Donnerstag, dem 02.12.2021, 20 Uhr, im Lichtspielhaus Lauterbach.

          (Copyright: Neue Visionen)

          Gemeinsamer Adventsgottesdienst von Kerala und Alsfeld am 1. Advent um 9:30

          Digital zwischen Indien und dem Vogelsberg

          Erstmalig feiern die südinische Diözese East Kerala, die Evangelische Kirchengemeinde Alsfeld und das Evangelische Dekanat Vogelsberg zeitgleich einen gemeinsamen Gottesdienst. Dafür wird am Sonntag, dem 1. Advent, um 9.30 Uhr die Bischofskapelle aus Melukavumattom live in Bild und Ton in die Alsfelder Walpurgiskirche zugeschaltet.

          Dr. Diana Rieger bietet vier adventliche Filmsequenzen mit Musik, Geschichten, Gedichten und Engeln

          Mit einem Engelreigen auf dem Weg nach Weihnachten

          Engel sind zentrale Figuren in den drei großen monotheistischen Weltreligionen. So zentral, dass man sich im Christentum ein Weihnachtsfest ohne sie nicht vorstellen kann, war es doch Erzengel Gabriel, der das Geschehen um Jesu Geburt verkündete. In einer vierteiligen Filmreihe gehen die Kreative und Geistliche um Dekanatskantorien Dr. Diana Rieger nun an jedem Adventssonntag verschiedenen Engeln nach.

          Zimmermann (zkfilm)

          Themenreihe für Männer voller Erfolg

          Wenn MAN(N) Rücken hat

          Rücken-Beschwerden sind ein Thema für viele, nicht zuletzt für Männer in der zweiten Lebenshälfte. Der eine oder andere hat schon mal ein Ziehen, ein Reißen oder ein Spannen gefühlt. Nicht wenige haben erhebliche Schmerzen. Interessierte Personen – ob mit oder ohne Rückenleiden – aus dem Vogelsberg sind jetzt einer Einladung des Evangelischen Dekanats Vogelsberg gefolgt zur Themenreihe: „Wenn MAN(N) Rücken hat“.

          Franziska Wallenta und Holger Schäddel diskutierten mit

          Generationenkonflikt, Boomer-Bashing, OK Boomer

          Franziska Wallenta und Holger Schäddel aus unserem Team GPD 55+ haben an einer Diskussion zum Thema Generationen-Gerechtigkeit teilgenommen. Der Talk ist nun online.

          Traudi Schlitt

          Interkulturelle Spielgruppe von Evangelischem Dekanat und Caritas auf Entdeckungsreise in Alsfeld

          Weltenkinder erkunden die Stadt

          Die „Weltenkinder“ sind eine interkulturelle Mutter-Kind-Gruppe, ein gemeinschaftliches Projekt des Evangelischen Dekanats Vogelsberg und der Caritas. Die Spielgruppe ist ein Treffpunkt für Migrantinnen und einheimische Frauen mit ihren Kindern. In der Regel trifft sie sich jeden Dienstagvormittag im katholischen Pfarrzentrum, nun aber nutzten sie einen schönen Herbsttag für eine Stadtführung mit der Gästeführerin Vicky Gabriel.

          Die Geschichte der Wiegand-Orgel in der Ev. Kirche Leusel

          Eine Orgel bleibt eine Orgel

          Unsere Orgelreihe im Jahr der Orgel geht wieter: Hier stellt Dekanatskantor Simon Wahby die Orgel in Leusel vor.

          Simon Wahby

          Zehn neue Lektorinnen und Lektoren ins Amt eingeführt – Dekanat Vogelsberg aus Ausbildungsort für vier Dekanate

          Nicht Herren über den Glauben, sondern Helfer zur Freude

          Zehn Lektorinnen und Lektoren wurden am vergangenen Sonntag in der Schlosskirche in Romrod von Propst Matthias Schmidt und Dekanin Dr. Dorette Seibert in ihr neues Amt eingeführt – ein feierlicher Moment nach über einem Jahr der Vorbereitungszeit.

          Schlitt

          Rückblick auf ein bewegtes erstes Gartenjahr - Engagierte für das nächste Jahr gesucht

          Teil eines großen Gartens sein

          Der Winter steht vor der Tür und alle Gartenfreunde machen ihre Beete nun fit für den Frost. Auch das Team der Gemeinschaftsgärten im Evangelischen Dekanat Vogelsberg blickt zurück auf ein bewegtes Gartenjahr – das erste überhaupt, das die Haupt- und Ehrenamtlichen in dieser Form durchlebten: „Ein Sommer mit viel Gartenarbeit liegt hinter uns:“

          180 Teilnehmer diskutieren auf der Sondersynode des Evangelischen Dekanats Vogelsberg über die Zukunft der Kirche

          Die fetten Jahren gehen vorbei – wo will Kirche hin?

          Der Problematik schwindender Mitgliederzahlen und Einnahmen in Verbindung mit einer dringend nötigen Reform hat man auch im Evangelischen Dekanat Vogelsberg erkannt und ihr mit einer Sondersynode, die sich dreieinhalb Stunden lang ausschließlich mit dem Thema ekhn2030 befasste, Rechnung getragen.

          Michael Koch als neuer Pfarrer in Homberg (Ohm) eingeführt

          Gottes Liebe macht frei

          Einen doppelten Festgottesdienst feierten am vergangenen Sonntag die Kirchengemeinden Homberg (Ohm) sowie Deckenbach, Schadenbach und Büßfeld in der Stadtkirche in Homberg. Zum einen gab es den Reformationstag zu begehen, zum anderen wurde Pfarrer Michael Koch in sein Amt eingeführt.

          Foto: Schlitt

          Weitere Nachrichten

          Von Monsanto verklagt: Landwirt Percy Schneider kämpft um seinen Besitz. (Fotorechte: mfa-Film, für die Pressearbeit freigegeben)

          23.09.2021 plu

          Lost Pictures im Kirchenkino

          Vom Studio ohne Umweg ins Archiv: Dieses Schicksal erleiden zahlreiche Kinoproduktionen aus den Corona-Jahren. Über dreißig dieser Filme konnte das Team des „Vogelsberger Kirchenkinos“ über den Sommer 2021 sichten. Eine kleine Auswahl präsentieren die Kirchen-Cineasten monatlich von Oktober bis März unter dem Titel „Lost Pictures - Verlorene Filme“. Am 07.10.21 flimmert der erste Beitrag über die Leinwand des Lichtspielhauses in Lauterbach.

          22.09.2021 ts

          Heimat als Sehnsucht und Erinnerung

          Sie ist in Herbstein oder in Armenien, liegt in einem kleinen Rhöner Dorf auf dem Teller, ist im Kopf, im Herzen, in der Familie: Heimat ist überall, bedeutet alles und völlig Unterschiedliches. Und jeder Mensch hat andere Assoziationen mit dem Begriff „Heimat“.

          13.09.2021 ts

          Diakonisches Werk Vogelsberg bittet um Spenden für ihre Arbeit

          Die Herbstsammlung des Diakonischen Werk Vogelsberg vom 20. bis 29. September findet wegen der Corona-Pandemie vielerorts erstmals nicht an der Haustür statt. Stattdessen bittet die Diakonie etwa per Flyer in den Briefkästen oder Ankündigung im Gemeindebrief um Spenden.

          13.09.2021 ts

          Kirche vor großen Herausforderungen – Dekanin ruft auf zu Vertrauen und Zuversicht

          Im Juni wurden sie gewählt, die mehr als 500 Ehrenamtlichen, die als Kirchenvorsteherinnen und Kirchenvorsteher ab September in ihren Gemeinden das kirchliche Leben mitgestalten wollen. Die ersten beiden Septemberwochenenden standen nun ganz im Zeichen der Verabschiedung der ausscheidenden Mitglieder der Kirchenvorsteher und der Einführung der neuen.

          13.09.2021 ts

          Blühender Ort der Demokratie

          Es gehört schon zum Standardprogramm im Spätsommer in Alsfeld: das Internationale Freundschaftsfest, organisiert und durchgeführt von den Verantwortlichen des Bundesprojekts „Demokratie Leben“ in Stadt und Kreis. Norbert Kelbassa, Silvia Lucas und Maria Hoyer hatten für diesen Tag, der erstmals im Bürgergarten stattfand, zahlreiche Akteure und Mitwirkende gefunden, die dazu beitrugen, den Gästen ein buntes, abwechslungsreiches und auch äußerst leckeres Programm zu bescheren.

          10.09.2021 plu

          14 Schutzengel für Tiere und Natur

          14 Kinder im Alter zwischen sieben und 10 Jahren dürfen sich jetzt offiziell „Schutzengel für Tiere & Natur“ nennen – diesen Titel samt Urkunde haben ihnen jetzt Dekanatsjugendreferentin Jutta Steckenreuter vom Evangelischen Dekanat Vogelsberg sowie Sonja Stürz aus Angersbach im Rahmen der „Schutzengeltage für Tiere & Natur“ verliehen.

          10.09.2021 plu

          Segnung für Mensch und Tier

          Zu einem besonderen Ereignis waren die Kinder und Jugendlichen des Kindergottesdienstes und des Teenie-Treffs „Chillen unter’m Kreuz“ (CuK) in Angersbach jetzt in die Schutzengelscheune in Angersbach eingeladen, um dort gemeinsam die Schöpfung zu feiern. Das Motto des Tages war es Mensch, Tier, und Natur gemeinsam zu erleben und sich der Einzigartigkeit und Vielfalt der Schöpfung bewusst zu werden. Aber nicht nur Kinder waren eingeladen, sondern auch deren Tiere.

          09.09.2021 ts

          Mit Respekt und Solidarität zu einer besseren Gesellschaft beitragen

          Lange mussten sie warten, die Menschen im Diakonischen Werk Vogelsberg: Die im vergangenen Jahr ausgeschiedene Leiterin Martina Heide-Ermel wartete auf ihren Abschiedsgottesdienst, die Einrichtung selbst wartete auf einen neuen Leiter, und als dieser in Person vor Fred Weißing gefunden war, warteten alle auf dessen Einführung.

          06.09.2021 plu

          Nena Baumüller in Windhausen ordiniert

          „Eine zweijährige Vakanzzeit“ wurde am vergangenen Sonntag mit dem feierlichen Ordinationsgottesdienst von Nena Baumüller in der neu renovierten Kirche in Windhausen beendet. Nach dem Weggang von Pfarrerin Susanne Gessener hat das Kirchspiel Groß-Felda/Windhausen /Kestrich damit wieder eine neue Pfarrerin.

          06.09.2021 ts

          Impulse für kirchliches Leben erlaufen

          Sie ist dann mal weg – oder auch nicht, je nachdem wo man sie sucht: Dr. Dorette Seibert, Dekanin im Evangelischen Dekanat Vogelsberg, geht in Studienzeit. Und wer will, kann sie begleiten: Denn sie pilgert durch ihr Dekanat auf der Suche nach Austausch, Ruhe und Impulsen.
          Losung und Lehrtext für Freitag, 03. Dezember 2021
          Als der Pharao sah, dass Regen, Donner und Hagel aufhörten, versündigte er sich weiter und verhärtete sein Herz. 2. Mose 9,34
          Weißt du nicht, dass Gottes Güte dich zur Umkehr leitet? Römer 2,4

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top