Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Inspirierendes Frauenwochenende des Evangelischen Dekanats Vogelsberg

          Von Klangschalen bis Line Dance: Vielfältiges Programm begeistert Teilnehmerinnen

          Ende Mai fand im Evangelischen Dekanat Vogelsberg ein inspirierendes Frauenwochenende statt, das den Teilnehmerinnen Raum für Entspannung und Gemeinschaft bot. Unter der Leitung von Hedwig Kluth (Pfarreikoordinatorin im Katholischen Pastoralraum), Cordula Otto (Evangelisches Dekanat Vogelsberg) und ehrenamtlichen Helferinnen wie Petra Krüger verbrachten 10 Teilnehmerinnen aus dem gesamten Vogelsberg ein Wochenende voller Aktivitäten und Austausch.

          Die Veranstaltung fand in der Sport- und Bildungsstätte Wetzlar statt, einem beeindruckenden Haus direkt am Park. Die Anreise erfolgte per Zug, Dekanatsbus oder sogar mit dem Fahrrad, was eine Teilnehmerin wählte. Die Teilnehmerinnen genossen morgens, mittags und abends ein reichhaltiges Büfett sowie leckeren Kuchen zum Kaffeetrinken. Das Programm war vielfältig und bot für jeden Geschmack etwas: von einer Stadtführung durch Wetzlar, inklusive des Lottehauses, über Sitz-Yoga bis hin zu Line Dance. Bereits beim Vortreffen zeigten die Teilnehmerinnen so viele Talente, dass diese ins Programm integriert wurden.

          Die Tage waren gut gefüllt mit Sektempfang, Begrüßung, Vorstellungsrunde und gemeinsamem Singen. Auch Klangschalenbegleitung, Brainwalking im Park und ein Filmabend mit Popcorn standen auf dem Programm. Höhepunkte waren sicherlich das Sitz-Yoga sowie das Genießen von Wetzlar und der Lahn.

          Mitorganisatorin Cordula Otto zeigte sich begeistert von dem Wochenende: "Ein tolles Wochenende mit 13 Frauen, die sich größtenteils nicht kannten. Es gab jede Menge Input, eine sehr interessante Stadtführung, es wurde viel geredet, gelacht, gesungen. Es wurde mit Klangschalenbegleitung meditiert. Wir haben uns an den 5 Tibetern und am Line Dance mehr oder weniger erfolgreich ausprobiert, Bauchmuskelkater inklusive. Es war inspirierend und es wäre schön, wenn es eine Wiederholung geben würde“, so Cordula Otto.

          Das Frauenwochenende im Evangelischen Dekanat Vogelsberg war somit nicht nur eine Gelegenheit zur Erholung und Entspannung, sondern auch eine Chance, neue Kontakte zu knüpfen und sich kreativ auszuprobieren.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          to top