Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          Sprach- und Kulturmittler

           

           

          Sie haben in Ihrer Praxis, Ihrem Büro oder Ihrer Einrichtung mit geflüchteten oder immigrierten Menschen zu tun? Sie können sich nicht oder nur unzureichend verständigen?


          Das Evangelische Dekanat Vogelsberg vermittelt Ihnen Sprach- und Kulturmittler *innen. Unser Pool umfasst etwa 90 Personen, die ca. 40 Sprachen abdecken.
          Unsere Sprach- und Kulturmittler*innen sind keine ausgebildeten Dolmetscher*innen, sondern sprechen auf Grund ihrer Herkunft mehrere Sprachen. Sie übersetzen als Freiwillige gegen eine Aufwandspauschale.
          Unsere Sprach- und Kulturmittler*innen werden von uns geschult und begleitet. Sie haben uns eine Verschwiegenheitserklärung unterzeichnet.
          Was Sie zu einem gelungenen Gespräch mit Dolmetscher*innen beitragen können, lesen Sie in unseren knappen Empfehlungen.
          Für Ihre Anfrage bitten wir um einen Vorlauf von mindesten drei Werktagen bis zum gewünschten Einsatztermin.
          Vor dem ersten Einsatz in Ihrer Einrichtung bitten wir um Unterzeichnung unserer "Vereinbarung zur Vermittlung".


          Bei Ihrem Anruf halten Sie bitte folgende Angaben bereit:
          •    die benötigte Sprache,
          •    die Herkunft Ihrer Klientin/Ihres Klienten,
          •    Ihren Wunsch-, ggf. einen Alternativtermin
          •    den Anlass des Gesprächs und
          •    ggf. weitere Wünsche und Besonderheiten.


          Bitte geben Sie uns Ihre Angaben telefonisch durch! Ihr Auftrag wird von unserer Fachreferentin Molortuya Bodigerel-Köhler bearbeitet. Sie erreichen Frau Bodigerel-Köhler in der Regel montags bis mittwochs von 8.30 h bis 14.30 h und donnerstags 13.00 bis 15.00 h. Auch außerhalb dieser Zeiten wird Ihr Auftrag telefonisch entgegen genommen, jedoch in der Regel nicht weiter bearbeitet. Sollten Sie in dringenden Fällen niemanden erreichen, senden Sie uns bitte das ausgefüllte Auftragsformular an unsere Mailadresse! Wir melden uns baldmöglichst zurück!
          Für die Berechnung der Aufwandsentschädigung bitten wir Sie um Bestätigung des Einsatzes auf unserem Bestätigungsformular. Dieses bringen die Sprach- und Kulturmittler*innen in der Regel zum Einsatz mit.

          Diese Seite:Download PDFDrucken

          Molortuya Bodigerel-Köhler
          Sprach- und Kulturmittler-Pool

          Fulder Tor 28 | 36304 Alsfeld
          Telefon: 06631 91149 23
          E-Mail

          Bürozeit:
          Mo - Mi: 8.30 - 14.30 Uhr
          Do: 13 - 15 Uhr

          Telefonische Auftragsannahme
          donnerstags und freitags, 8.30-12.00 h:
          Ralf Müller, 06631-91149-23 oder 06631-91149-18
          Fachreferent Bildung & Ökumene

          E-Mail

          to top