Evangelisches Dekanat Vogelsberg

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanats Vogelsberg zu Ihnen passen. Wir sind jederzeit offen für Ihre Anregungen. Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.

          AngeboteÜbersicht
          Menümobile menu

          „Pferde und Natur ERLEBEN“ – Ein Ferienangebot von Dekanat und Kreis

          Schutzengel für Tier und Natur werden

          Eine tolle Möglichkeit, die Ferien mit anderen Kindern im Alter von 6-10 Jahren zu verbringen, bieten die Aktionstage der evangelischen Kinder- und Jugendarbeit im Dekanat Vogelsberg in Kooperation mit dem Fachgebiet Jugendarbeit & Jugendbildung im Vogelsbergkreis vom 03.-07. August 2020.

          Dekanate Vogelsberg und Büdinger Land generieren knapp 23.500 Euro für Indienhilfe

          Curry für Kerala: COVID19-Nothilfe abgeschlossen

          23.480 Euro – das ist der beachtliche Stand der Indienhilfe, die in den Dekanaten Büdingen und Vogelsberg für die COVID19-Maßnahmen im Rahmen einer Spendenaktion und aus Rücklagen generiert werden konnte. Das meldet Ralf Müller, beim Evangelischen Dekanat Vogelsberg zuständig für die Indienpartnerschaft.

          In Schlangen stehen Menschen mit Mundschutz und im corona-gerechten Abstand von etwa 1,5 Metern und warten darauf, sich ihr Essenspaket abzuholen. Pfarrer Biju Joseph

          Mini-Ausstellung von Kinderbildern in der Evangelischen Kirche in Grebehain-Crainfeld

          Fantasievolle Assoziationen zum Heiligen Geist

          Eine „Kreativ-Challenge“ hatte das Evangelische Dekanat Vogelsberg zu Pfingsten ausgerufen und Kinder und Jugendliche gebeten, ihr Bild von Pfingsten zu malen. Wie könnte der „Geburtstag der Kirche“ ausgesehen haben? Und wie wohl der Heilige Geist?

          Dekanatssynodalvorstand des Evangelischen Dekanats Vogelsberg fordert Berücksichtigung der Herausforderungen der Gegenwart bei Entscheidung um den Weiterbau der A49 – „Primat der Klimapolitik“

          Für eine ressourcenschonende Mobilitäts- und Klimapolitik

          Er wird heiß diskutiert, gar umkämpft, er spaltet Familien und Ortschaften und es gibt mehr als einen Aspekt, der in die Entscheidung für oder wider den Weiterbau der A49 einfließen soll. Um eine eigene kirchliche Haltung zu diesem schwierigen Thema zu erarbeiten, hat die Dekanatssynode des Evangelischen Dekanats Vogelsberg im Herbst vergangenen Jahres einen Ausschuss gebildet, der sich in vier Anhörungen mit unterschiedlichen Interessensgruppen und Perspektiven beschäftigt hat

          Foto: Ralf Müller

          Klimakids treffen sich wieder unter Corona-Bedingungen - Evangelische Jugendvertretung im Vogelsberg freut sich

          In den Ferien geht’s in den Garten

          Eigentlich sollte es schon im März starten, das Folgeprojekt der 2. Internationalen Jugendklimakonferenz im letzten Herbst. Die Gestaltung eines Gemeinschafts- und Experimentiergartens auf einem Privatgelände in Angersbach stand für das Frühjahr auf dem Plan. Doch dann kam aufgrund der Corona-Pandemie es anders als geplant:

          Foto: Kristina Eifert

          Dekanat sammelt 16.000 Euro Corona-Soforthilfe für Partnerkirche

          Essenspakete für 1.500 Familien in Kerala

          Die ersten 1.500 Nahrungsmittelpakete in Kerala sind verteilt: Dies meldete Pfarrer Biju Joseph aus dem südindischen Melukavumattom jetzt dem Evangelischen Dekanat Vogelsberg nach Alsfeld. Ende April war die Diözese East Kerala an die beiden Partnerdekanate im Vogelsberg und Büdinger Land um Hilfe herangetreten. Mit der Kampagne „Curry für Kerala“ konnten die Oberhessen in nur vier Wochen über 16.000 Euro an Spenden einsammeln.

          In Schlangen stehen Menschen mit Mundschutz und im corona-gerechten Abstand von etwa 1,5 Metern und warten darauf, sich ihr Essenspaket abzuholen. Pfarrer Biju Joseph

          Weitere Nachrichten

          13.07.2020 ts

          Freiwilligkeit und Ambivalenz

          Im vorausgegangenen Gemeindebrief haben wir begonnen, das Beratungszentrum Vogelsberg vorzustellen. Wie dort bereits angesprochen, ist eine unserer zentralen Aufgaben die Suchtberatung, die wir am Beispiel von Herrn Müller* veranschaulichen wollen.

          10.07.2020 miro

          Steinschlange

          An vielen Orten werden Steine bemalt und ausgelegt. Mal als bunte Schlange, mal mit ermutigenden Worten oder Schlagwörtern wie Liebe, Vertrauen, Gemeinschaft… Mal sammeln sich die Steine an markanten Orten, mal werden sie als Geschenk vor einer Tür abgelegt, mal sind sie eine Überraschung am Wegesrand. Die neue Briefidee für Juli 2020 greift diese Stein-Mal-Idee auf.
          Das Smartphone ist für die meisten Menschen zum ständigen Begleiter geworden.

          19.06.2020 epd/red

          Kirche begrüßt Corona-Warn-App

          Nach monatelanger Entwicklung ist ab sofort die Corona-Warn-App verfügbar. Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) hält die App für einen wichtigen Schritt zur Bekämpfung des Virus.

          19.06.2020 red

          5 Fragen an Diakoniechef Carsten Tag

          Pfarrer Carsten Tag, Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen, ist seit rund 100 Tagen im Amt. Im Interview spricht er über seinen Start in der Corona-Krise, was sich für den Verband ändern wird und warum die Kinderrechte weiter zu stärken sind.

          19.06.2020 smx

          Vom Konzept über den Schnitt bis zum fertigen Film

          Von der ersten Idee bis zum eigenen Film ist es manchmal ein weiter Weg – mit einem Konzept, den passenden Schnittbildern und mit Tipps und Tricks im Schnitt klappt das aber richtig gut. Das alles lernst du im Trainings-Workshop „Videojournalismus“ am 26. und 27. Juni.

          19.06.2020 mhart

          Gottesdienst bei Gießener Klima-Aktionstagen

          Mit einem Open-Air-Gottesdienst am Sonntag 21. Juni 2020, 11 Uhr, auf dem Kirchenplatz beteiligt sich die Evangelische Kirche an den Gießener Klima-Aktionstagen.
          Jugendkirchentag 2020 geht ins Netz

          10.06.2020 evb

          Die Highlights beim Jugendkirchentag im Netz

          Der 10. Jugendkirchentag wurde wegen der Corona-Pandemie verkürzt und ins Netz verlegt. An zwei Tagen läuft ein buntes Programm im Livestream, das zum Mitreden und Tanzen einlädt.
          So könnte ein Teil des Programms auf dem Kirchentag aussehen

          10.06.2020 epd

          Kirchentag soll 2021 in Frankfurt stattfinden

          Die Präsidentin des 3. Ökumenischen Kirchentags Bettina Limperg will so lange wie möglich an Planungen für den ökumenischen Kirchentag festhalten. Dieser soll im Mai 2021 in Frankfurt am Main stattfinden.
          Heinrich Bedford-Strohm

          10.06.2020 red

          Bedford-Strohm: „Rassismus ist Gotteslästerung“

          Hunderte Trauergäste hatten gestern in der Kirche Fountain of Praise in Houston Abschied von George Floyd genommen, der bei einem Polizeieinsatz getötet wurde. Der EKD-Ratsvorsitzende Bedford-Strohm sagt in einem facebook-Video: "Ich hoffe, dass sein Tod uns alle aufrüttelt, Rassismus zu überwinden und zu Friedensstiftern zu werden."

          09.06.2020 ts

          Nicht der Profit, sondern Menschenleben

          Weltweite Geschichten der Hoffnung am Pfingstmontag: Nicht der Profit, sondern Menschenleben stehen in COVID19-Zeiten im Mittelpunkt. Dieses Hoffnungszeichen aus Deutschland benennt Kirchenpräsident Dr. Volker Jung in einem Video-Gottesdienst, der am Pfingstmontag Menschen aus allen Partnerkirchen der EKHN weltweit zusammenführte.

          Tageslosung

          Losung und Lehrtext für Dienstag, 14. Juli 2020
          Man wird wieder hören den Jubel der Freude und Wonne, die Stimme des Bräutigams und der Braut und die Stimme derer, die da sagen: »Danket dem HERRN Zebaoth; denn er ist freundlich, und seine Güte währet ewiglich.« Jeremia 33,11
          Jesus sprach zu ihnen: Wie können die Hochzeitsgäste fasten, während der Bräutigam bei ihnen ist? Markus 2,19
          Keine Nachrichten vorhanden.

          Oft gesucht

          Aktuelle Programme

          to top